Gewässerschau in Tengen und Watterdingen

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
Wie bereits veröffentlicht wird die Stadt Tengen auf Grundlage § 32 Abs. 6 Wassergesetz für Baden-Würtemberg in diesem Jahr mit dem Landratsamt Konstanz beginnen, Gewässerschauen für Gewässer II. Ordnung durchzuführen.
Die Gewässerschau wird im Moment für Teile des Mühlbach in Tengen (Ortslage) und für den Felmengraben / Biber in Watterdingen (Ortslage vom Gewerbegebiet bis Unterdorfstraße, dann weiter Richtung Sportplatz) geplant.
Der Termin der Gewässerschau wurde auf Dienstag 28.11.2017 festgelegt.
Am Vormittag werden wir in Watterdingen den Felmengraben bis zur Unterdorfstraße begehen. Weiter geht es dann entlang der Biber bis zum Ortsende.
Am Nachmittag werden wir in Tengen ab der Tennishalle den Mühlbach bis min. zur Leipferdingerstraße begehen. Ggf. können wir noch einen Abschnitt erweitern.
Untenstehend sind entsprechende Pläne der beiden Strecken dargestellt.
Laut § 101 WHG ist der Träger der Unterhaltungslast (Stadt Tengen) dazu berechtigt, Grundstücke am Gewässer sowie Anlagen am Gewässer zu betreten.
Die betroffenen Grundstücksbesitzer werden vorab schriftlich informiert. Wir hoffen schon heute auf eine rege Teilnahme der Grundstücksbesitzer an der Gewässerschau. Gleichzeitig bitten wir alle Anwohner bzw. Anlieger um Ihr Verständnis.
Stadtverwaltung Tengen

(Erstellt am 03. November 2017)
 

Kontakt

Stadtverwaltung Tengen
Marktstr. 1
78250 Tengen

Tel.: 07736/9233-0
Fax: 07736/9233-40
stadt@tengen.de

Öffnungszeiten Rathaus

Montag bis Freitag:
08.30-12.00 Uhr
Donnerstag:
14.00-18.00 Uhr
ansonsten Termine nach Vereinbarung